Klüttenwanderung rund um den Heider Bergsee

Am 31. März 2019 lädt die IG Altes Brühl alle Interessierten der Brühler Geschichte zu einer weiteren Klüttenwanderung ein.
Treffpunkt ist um 11 Uhr am Heider Bergsee, Parkplatz am Schwimmbad/Campingplatz.

Anhand alter Bilder und Kartenmaterial möchten wir die ehemalige Lage der Brikettfabriken am See veranschaulichen. So bietet sich auch jüngeren Generationen die Möglichkeit, Einblick in einen wichtigen Teil der Brühler Geschichte zu bekommen, der große landschaftliche und wirtschaftliche Veränderungen in der Region mit sich brachte. 

Die Klüttenwanderung wollen wir, wie schon die erste Tour, als „Mitmach-Führung“ verstehen, bei der sich die Teilnehmer gerne mit ihrem Wissen, eigenem Bildmaterial und vielen Erinnerungen einbringen dürfen. Selbstverständlich auch mit Fragen 😉

Verpflegung für unterwegs bitte selbst mitbringen, nach der Tour kehren wir bei Heidi und Kalle im Schützenheim Heide ein.

Weitere Infos zur IG Altes Brühl und dieser Veranstaltung auch in unserer Facebookgruppe „Brühl – gestern & heute“

Wir freuen uns auf Euch!
Das Team der IG Altes Brühl

von |19.02.2019|Ankündigung|

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website nutzt Cookies und Dienste Dritter. Mehr dazu unter "Datenschutz". Ok, verstanden!